(040) 38 23 23 Kontakt aufnehmen zu jameda Termin vereinbaren

Implantologie

Zahnimplantate – natürlich und ästhetisch

Für die meisten Menschen bedeuten schöne und gesunde Zähne Lebensqualität. Wenn bei Ihnen Zähne verlorengegangen sind, steht für uns die möglichst vollständige funktionelle und ästhetische Rekonstruktion Ihres Kauapparates im Vordergrund. Fehlende Zähne sollten in jedem Fall ersetzt werden, egal ob ein Unfall, Karies oder eine Zahnbettentzündung (Parodontitis) den Verlust verursacht haben.

Zahnimplantate bilden bei Zahnverlust ein stabiles Fundament, um darauf Zahnersatz – einzelne Zähne, mehrgliedrige Brücken oder komplette Prothesen – fest und unauffällig im Kieferknochen zu verankern. Ein Zahnimplantat ist dabei vergleichbar mit einer kleinen Schraube, die wir bei Ihnen an Stelle der fehlenden Zahnwurzel in den Kieferknochen einsetzen. Eine positive Ausstrahlung, unbeschwert essen, sprechen und lachen – das wird für Sie mit Implantaten wieder möglich.

DIE VORTEILE VON ZAHNIMPLANTATEN SIND VIELFÄLTIG:

  • Sie sind natürlich: Implantatgetragene Zähne fühlen sich wie Ihre eigenen an und vermitteln Ihnen ein angenehmes, natürliches Mundgefühl.
  • Sie sind ästhetisch: Implantatgetragene Zähne wirken auch optisch nahezu wie echte Zähne. Durch die stabile Verankerung im Kieferknochen sind keine weiteren Halteelemente notwendig. Zudem wird die Implantatkrone in Form und Farbgebung an die anderen Zähne angeglichen.
  • Sie schonen die Nachbarzähne: Anders als bei Brücken und Teilprothesen müssen Zahnimplantate nicht an Nachbarzähnen befestigt werden. Dadurch wird gesunde Zahnsubstanz geschont.
  • Sie erhalten den Kieferknochen: Künstliche Zahnwurzeln üben wie natürliche Zahnwurzeln einen Belastungsreiz auf den Kiefer aus. Damit wird ein Knochenabbau im Kiefer verhindert.